Eigentlich ganz einfach: Man nehme eine kräftige Taschenlampe, eine gut auflösende Smartphone-Kamera, einige schöne Motive und mische dazu die dunkle Nacht!

weiterlesen